Sektion Chemie der CAU Kiel - Informationen für Studierende — Sektion Chemie — Sektion Chemie

Wichtige Hinweise zur Studienorganisation für Studierende der Wirtschaftschemie

Die aktuellen Studienpläne (Bachelor und Master) für die wirtschaftswissenschaftlichen Module sind auf den Seiten des Studienkolleg BWL zu finden. Hier erhalten Sie auch aktuelle Informationen zu den wirtschaftswissenschaftlichen Lehrveranstaltungen. Bitte auch die Dauerhaften Aushänge beachten, welche wichtige Informationen seitens der BWL zur Studienorganisation enthalten.

Es gibt für den Bachelor-Studiengang eine Reihe von Wahlmöglichkeiten im Chemiebereich und ab dem Wintersemester 2017/18 auch im BWL-Bereich (neue Prüfungsordnung 2017/18). Um alle möglichen Wahlkombinationen realisieren zu können, müssen eventuell einige Module abweichend vom „idealen Studienverlaufsplan“ belegt werden.

Um eine Überschneidung des Modules VWL-EVWL „Einführung in die Volkswirtschaftslehre“ mit dem Modul chem0303 zu vermeiden, wird empfohlen das Modul VWL-EVWL im 5. Semester zu belegen. Alternativ wäre es auch möglich VWL-EVWL im 6. Semester zu absolvieren, wenn das Modul BWL-Inno „Innovationsmanagement: Prozesse und Methoden“ schon im 4. Semester belegt wird.

Wahlmodule chem0406:

  • chem0406A: 4./5. Semester.
  • AEF-Expök1: 4./5. Semester. Wenn das Modul EVWL im 5. Semester belegt wird, gibt es eine Überschneidung mit AEF-Expök1. Eventuell kann AEF-Expök1 auch im 6./7. Semester belegt werden, wenn das Wirtschaftspraktikum (chem0701) nicht in diesem Semester belegt wird.
  • Mawi-E004: 4./5. Semester.
  • chem0406D: 4./5. Semester. Eventuell kann chem0406D auch im 6./7. Semester belegt werden, wenn das Wirtschaftspraktikum (chem0701) nicht in diesem Semester und auch nicht BWL-Mark im 6. Semester gewählt wird.

Wahlmodule chem0512:

  • chem0202: Sollte im 2. Semester belegt werden. Im 6. Semester kann das Modul gewählt werden, wenn BWL-Inno auf das 4. Semester gelegt wird und nicht chem0601 gewählt wird.
  • bcmb0100: 3. Semester. Eventuell 5. Semester, wenn nicht chem0406A gewählt wird.
  • chem0407: 4. Semester. Eventuell 6. Semester, wenn nicht BWL-PersFhrg gewählt wird.
  • chem0501: 5. Semester.
  • chem0502/chem0613: 6. Semester.
  • chem0504: 5. Semester.
  • chem0505: 5. Semester. Eventuell auch 3. Semester.
  • chem0601: 6. Semester.
  • chem0603: 6. Semester.
  • chem0605: 7. Semester. Der Seminarvortrag kann immer gewählt werden, wenn die Bachelorarbeit in der Chemie geschrieben wird. Wenn die Bachelorarbeit in der BWL angefertigt werden soll, ist eine vorherige Absprache mit dem Betreuungsdozenten notwendig, ob der Vortrag auch gehalten werden darf.
  • chem5013: 4. oder 6. Semester
  • chem5014: 4. oder 6. Semester
  • chem5016: 4. Semester

Wahlmodule BWL:

  • BWL-Mark: 6. Semester. Kann auch im 4. Semester belegt werden, wenn nicht chem0406D gewählt wird.
  • BWL-ProdLog: 6. Semester.
  • BWL-PersFhrg: 6. Semester. Kann auch im 4. Semester belegt werden, wenn nicht chem0407 gewählt wird.
  • BWL-Man: 2. Semester, wenn nicht chem0202 im 2. Semester gewählt wird. Kann auch im 6. Semester belegt werden, wenn nicht chem0601 gewählt wird.
  • BWL-ProjMgmt: 4. oder 6. Semester.
  • BWL-Entre: Achtung! Das Modul wird nicht mehr angeboten.
  • BWL-OR: Kann im 5. Semester belegt werden, wenn nicht chem0501 gewählt wird.
  • BWL-GrdTM: 3. oder 5. Semester.

Alle Angaben ohne Gewähr. Es kann kurzfristig zu Änderungen von Lehrveranstaltungszeiten kommen, welche sich auf die Studierbarkeit von Modulen auswirken können.

Ansprechpartner Chemie: Dr. Sönke Ziesmer (ziesmer@ac.uni-kiel.de)
Ansprechpartner BWL: Philip Hutchinson (p.hutchinson@bwl.uni-kiel.de)